Für wichtige Momente des Innehaltens:

Die Aufbahrung im Abschiedsraum
oder
zu Hause.

Für niemanden ist es leicht, einen Menschen gehen zu lassen, aber eine bewusste Abschiednahme hilft sehr beim Loslassen und bei der Trauerbewältigung. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit, zu dem Verstorbenen vor der Bestattung in unseren Abschiedsraum zu kommen. Nach Absprache können Sie dann zu flexiblen Terminen mit Familie und Freunden in ganz privater Atmosphäre noch einmal gemeinsame Momente mit dem Verstorbenen verbringen.

Im Anschluss an einen Besuch des Abschiedsraumes laden wir Sie gerne zu einem Getränk ein und stehen Ihnen auf Wunsch immer für ein Gespräch zur Verfügung. Eine Aufbahrung ist selbstverständlich auch bei Ihnen zu Hause und sogar dann möglich, wenn keine Trauerfeier am Sarg gewünscht wird. Unsere Erfahrung zeigt, dass es den meisten Trauernden so leichter fällt, den Tod als Teil des Lebens zu akzeptieren.